Aktuelles

Sozialwohnungen günstiger bauen

Leider müssen wir auch in Taunusstein feststellen, dass wir es in den vergangenen Jahren versäumt haben, real Sozialwohnungen zu bauen, stellt der Fraktionsvorsitzende der FDP Raimund Scheu fest.

Auch neuer Vorstand gegen Aartalbahn

Die Mitgliederversammlung der Taunussteiner FDP hat in ihrer Sitzung am 13.12. sowohl Raimund Scheu als Vorsitzenden, als auch Waldemar Dönges als Stellvertreter und Gerhard Kacmaczyk als Schatzmeister wiedergewählt. Neu im Vorstand sind Thomas Wagner-Rudloff als 2. Stellvertreter sowie Dietmar Ludwig und Bernd Schauss als Beisitzer.

Einladung zur Mitgliederversammlung

FDP sucht Mitstreiter.

Haushalt 2017

Die weitere Erhöhung der Grundsteuer wird auch in den kommenden Jahren unvermeidbar sein, wenn nicht unsinnige neue Straßenbauprojekte ad acta gelegt werden. Auch sollten die Kosten für die Vereinsförderung durch Bildung von Vereinsgenossenschaften drastisch reduziert werden.

Einzelhandel: FDP kritisiert unverständliches Gutachten des externen Planungsbüros

Die Fraktion der FDP Taunusstein begrüßt grundsätzlich die diversen Änderungen im Einzelhandelskonzept, es sollten aber auch Ausnahmeregelungen möglich sein.

FDP Taunusstein fordert Konsequenzen für Schläger aus Bleidenstädter Flüchtlingsunterkunft

Veröffentlichung im Wiesbadener Kurier vom 16.9.2016.

Wahlprogramm zur Kommunalwahl am 6.3.2016

Um das Wahlprogramm für die Kommunalwahl 2016 einzusehen klicken Sie bitte auf nachfolgenden Link:

Füchtlinge ja, aber wie geht es weiter?

Die Fraktion der FDP Taunusstein fragt sich, warum nicht offen über die Probleme, die sich mit dem Zuzug und der Eingliederung von Flüchtlingen ergeben, diskutiert wird. Die Flüchtlinge, die sich aktiv um eine Eingliederung bemühen, in dem sie Deutsch lernen, sich ehrenamtlich oder mit einem 1-Euro-Job engagieren, werden darunter leiden, wenn wir den Teil der Flüchtlinge, der nur unsere Freiheiten ausnutzt, weiter unkontrolliert agieren lassen.

Nicht wünsch-dir-was und Schulterklopfen bei der FDP

Schaut man in das Wahlprogramm für die Kommunalwahl 2011, so ist man überrascht, wie aktuell dies noch heute ist, stellen die Kandidaten der FDP Taunusstein für die Kommunalwahl 2016 fest. Aufgrund der falschen Weichenstellungen in der Vergangenheit, fehlen immer noch neue Gewerbe- und Wohnbauflächen, die Straßen werden immer schlechter und trotzdem haben wir mehr Schulden. Bevor wir uns mit neuen Umgehungsstraßen, z.B. die Hofwiesenstr. befassen, sollten unsere bestehenden Straßen erst einmal saniert werden, stellt der Spitzenkandidat Bernd Schauss fest.

Aktuelles

Top Aktuell

Kreisverband:

FDP: Sachthemen stehen bei der Landratswahl im Vordergrund

Die FDP Rheingau-Taunus hatte im Rahmen einer gut besuchten mitgliederoffenen Vorstandssitzung die drei Landratskandidaten für die Landratswahl am 05. Februar 2017 zur Vorstellung und Befragung zu Gast.

Top Aktuell

Kreisverband:

FDP-Neujahrsempfang: Wiedereinzug in den Bundestag lautet die Aufgabe

„Der konservative Rheingau und der Liberalismus passen gut zusammen und haben eine gemeinsame Geschichte“, erklärte Gastgeber Stefan Ress auf dem gut besuchten Neujahrsempfang, den der Kreisverband gemeinsam mit den Eltviller Liberalen im Gutshaus des Weinguts Balthasar Ress in Hattenheim veranstaltet hat.

Top Aktuell

Kreisverband:

Alexander Müller für 25 Jahre FDP-Mitgliedschaft geehrt

Als Paradebeispiel für einen engagierten Liberalen und Demokraten bezeichnete der FDP-Kreisvorsitzende Stefan Müller „seinen“ Kreisschatzmeister und Mitglied des Landespräsidiums der FDP Hessen Alexander Müller.

Suchen 

Veranstaltungen

Termine